top of page
aprico Oscar: Printing on Demand Leadership Award 1994

aprico24 Websolutions, Modeberatung und Events

Werdegang und Reputation

2022/2023
Verkauf und Auszug aus meiner geliebten Finca d'Or sowie Umzug in ein Apartment direkt am Meer.

Re-Design meiner Webseite aprico24 inkl. Einbau einer Anwendung für Wohneigentums-Besitzer sowie Hilfestellung bei der Entwicklung von Websites u.a. mit KI-Unterstützung für gute Freunde und Bekannte.

2017, 2018, 2019, (2020 leider ausgefallen) sowie 2022 und 2023
Komplette Organisation von Modenschauen, inkl. Styling der Models und teilnehmenden Schlager-Stars, Musikauswahl, Hintergrund-Diashow, Moderationstexten usw. sowie Präsentation vor jeweils ca. 1.500 Gästen im Hotel Iberostar Club Cala Barca anläßlich der dort jährlich in der ersten Maiwoche stattfindenden Schlagerreise mit bis zu 40 Künstern (Erlös zugunsten der Mallorca Tierrettung).

2019 - 2021
Entwicklung einer QR-Code-Anwendung, mit der sich die Gäste von Restaurants und Bars während der Pandemie-Zeit mit Hilfe eines Smartphones in die Gästeliste eintragen können. Das Projekt wurde dann aber von der Regierung übernommen und vor der realisierung wieder eingestellt.

Und natürlich die Erstellung einer Privat-Webseiten mit Datenbankanbindung und Online-Shop, mit Chat und modifizierter Ansicht als App sowie verschiedene Vorschlags-Seiten.

2018
Prüfung der Marktchancen für ein 10-Punkte Marketing-Konzept für die Mode-Szene in Santanyí.

2012 - 2018
Hilfestellung bei der Entwicklung von datenbankbasierten Websites für gute Freund und Bekannte.

2012
Umsiedelung nach Mallorca.

2011 - 2012
Gründung aprico24 Websolutions und Entwicklung einer Internetplattform für den Modegroßhandel in Frankfurt.
Dabei handelte es sich um einen datenbankbasierten Onlineshop im Design des Großhändlers. Hier konnten die Boutiquen die einmal eingestellten Artikel zum Einkaufspreis kaufen und gleichzeitig den Online-Shop in die eigene Website einbinden, um die Artikel den eigenen Endkunden zum Verkaufspreis anzubieten.

2010 - 2011
Als Privatier mit dem Kreuzfahrtschiff einmal um die ganze Welt 

2007 - 2010
Verkauf meiner Aktien an ein Medienhaus und anschließende Tätigkeit als externer Berater für den neuen Inhaber.

2004
a:pri
profil = Produktentwicklung eines mit variablen Werbeaussagen oder individuellen Motiven bedruckbaren Vertikal-Lamellen-Systems.

2003
a:pri
news = Das Online-Redaktionstool für die Produktion von Kunden-/Mitarbeiter-Zeitschriften und Verkaufs-/Schulungsunterlagen.

2003
a:pri
mail = Das Online-Produktionstool für die Produktion von Directmailings, personalisierten Webofferten usw.

2002
a:pri
card = Das Online-Software-Tool für die Bestellung und Produktion von Drucksachen für Konzern-Unternehmen.

2001
a:print = Das Online-Software-Tool für Kalkulation, Bestellung und Produktion von Drucksachen aller Art für Endverbraucher.

2000
Diamond Award Winner, Antwerpen.

1998
Diamond Award Winner, IPEX, Birmingham.

aprico Oscar: Printing on Demand Leadership Award 1994

1996
Ausgezeichnet in New York mit dem Printing on Demand Leadership Award
Beim weltweit ersten Online-Digiprint-Center handelte es sich um den Vorläufer aller Online-Printsysteme, wie die von Vistaprint, Flyeralarm oder die Photobuch-Produktion von CeWeColor u.a..
Diverse weitere Druck-Produkt-Entwicklungen und -erfindungen folgten in den nächsten Jahren und wurden entsprechend ausgezeichnet (vielleicht haben Sie z.B. ja mal einen Gebrauchtwagen-Prospekt oder ein körpergroßes, personalisiertes HSV-Spielerposter von uns in Händen gehalten?)

1994
Weltpremiere erstes Online-Digiprint-Center
 mit Kalkulations- und Produktionstools für Drucksachen.

1994 - 2010
Gründer und Vorstandsvorsitzender des Digitaldruck-Dienstleisters a:prico AG, Hamburg, mit Dr. Klaus von Dohnanyi als Aufsichtsratsvorsitzenden.

1981 - 2000
Übernahme einer konventionellen Druckerei als Inhaber, die im Jahre 2000 in die a:prico AG integriert wurde.

1979 - 1994
Gründer und Geschäftsführender Gesellschafter eines Druckvorstufen-Dienstleisters mit den Unternehmensbereichen Gestaltung, Satz, Repro und Druckplattenherstellung.

1972 - 1979
Werbliche und inhaltliche Gestaltung sowie Einkauf von Drucksachen aller Art für die Versicherungswirtschaft – zuletzt als Leiter der Abteilung Nachrichtenwesen und Textverarbeitung, später als externer Berater.

1969 - 1972
Grafik-Fernstudium an der Famous Artists School, Amsterdam und
Schriftsetzer-Ausbildung bei Offizin Paul Hartung, Hamburg.

bottom of page